Gestaltung Ortseinfahrten Langenlois

3550 Langenlois
Österreich

Planungsdaten
2. Platz in einstufig offenem Ideenwettbewerb
Wettbewerb: September 2010

Projektdaten
Stahlrahmen mit Polycarbonatscheibe

Auftraggeber
Stadtgemeinde Langenlois

Team
Architektur:
SOLID architecture
Statik:
RWT PLUS ZT GmbH

Langenlois und seine umgebende Landschaft sind die Hauptakteure dieses Projektes. An den Ortseinfahrten fassen Schilder, vergleichbar mit Bilderrahmen, den Blick auf die Landschaft und den Ort ein. In diesen gerahmten Bildern schwebt das Logo von Langenlois. Der Schriftzug prägt die Landschaft.

Positionen der Rahmen
Der Rahmen wird beispielhaft an drei möglichen Positionen entlang der Einfahrtsstraßen gezeigt: Einfahrt Kamptal, Einfahrt Krems, Einfahrt Gföhl.

Farben entsprechen der Corporate Identity
Farben orientieren sich an den in der CI vorgegebenen Grüntönen: Helles grün für dunkle Hintergründe, dunkles Grün für helle Hintergründe.

Materialien
Polycarbonatscheibe, bruch- und kratzfest, entspiegelt
Metallrahmen, pulverbeschichtet in Pantone 7498 mit eingearbeiteten Plasmaleuchten
Logo-Schriftzug in Polycarbonatscheibe eingegossen und durch Plasmaleuchten indirekt beleuchtet

Beleuchtung
Der Schriftzug „Langenlois“ wird mit Einbruch der Dämmerung beleuchtet (Dämmerungsschalter). Das Licht wird an der Stirnseite der Scheibe eingebracht. Durch die lichtleitende Fähigkeit der Acrylscheibe wird das Licht zu den Buchstaben geleitet und erhellt so diese.

Design of boundary signs for Langenlois

3550 Langenlois
Austria

Planning Data
2nd prize in one stage, open competition
Competition: September 2011

Project Data
Steel frame with polycarbonate slab

Client
City of Langenlois

Team
Architecture:
SOLID architecture
Structural engineering:
RWT PLUS ZT GmbH

The city of Langenlois and its surrounding landscape are the main actors of this project.

By the streets leading into the city rectangular signs frame the view to the city and its surroundings, comparable to the frame of a picture. Within this frame floats the logo of Langenlois, labelling city and landscape.

Placement of the frames
The signs are exemplarily shown on the street entering Langenlois coming from Krems an der Donau, coming from Gföhl and coming from Horn/Kamptal.